Medien: Barca-Trainer Guardiola vor Abschied

+
Trainer Pep Guardiola will sich am Freitag über seine Zukunft beim spanischen Champions-League-Sieger FC Barcelona äußern.

Barcelona - Verlässt Trainer Pep Guardiola den FC Barcelona? Eine entsprechende Ankündigung seinerseits erwarten spanische Zeitungen für den morgigen Freitag.

Guardiola will sich am Freitag über seine Zukunft beim spanischen Champions-League-Sieger FC Barcelona äußern. Der Erfolgscoach werde seinen Entschluss am Morgen zunächst den Spielern und anschließend der Presse verkünden, berichten mehrere spanische Medien. Die meisten Zeitungen erwarten einen Abschied des 41-Jährigen, dessen Vertrag im Sommer ausläuft.

Die Geldrangliste der Trainer: Ein Deutscher unter den Top Ten

Die Geldrangliste der Trainer: Ein Deutscher unter den Top Ten

Guardiola habe sich am Mittwoch mit der Klubspitze rund um Präsident Sandro Rosell zu fast vierstündigen Gesprächen getroffen. Barca habe dabei mit allen Mitteln versucht, Guardiola zum Bleiben zu bewegen. Nach Informationen des Fernsehsender TV3 legten die Katalanen dem Coach sogar einen Blanko-Vertrag vor.

Guardiola hat seit seinem Amtsantritt im Jahr 2008 insgesamt 13 Titel geholt, darunter zweimal die Champions League. Am Mittwoch war Barca im Halbfinale der Königsklasse am FC Chelsea gescheitert.

sid

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare