Manchester City verpflichtet Sergio Agüero

+
Der argentinische Nationalspieler Sergio Agüero wechselt von Atlético Madrid zu Manchester City.

Madrid/Manchester - Der argentinische Nationalspieler Sergio Agüero wechselt von Atlético Madrid zu Manchester City. Über die Entscheidung informierte der 23-Jährige seine Fans über das Internet.

Das teilte der 23-Jährige am Mittwochabend auf seiner Homepage mit. “Jetzt bin ich ein City-Spieler. Ich bin glücklich, bei diesem Klub und in dieser Stadt zu sein“, schrieb er bei Twitter. Der Stürmer hatte seit 2006 für den spanischen Hauptstadtclub gespielt.

In der vergangenen Saison hatte der Schwiegersohn der argentinischen Fußball-Legende Diego Maradona die Madrilenen mit 20 Toren auf Platz sieben geschossen. Schon im Mai hatte er mitgeteilt, den Verein verlassen zu wollen. Manchester muss laut englischen und spanischen Medien zwischen 43 und 45 Millionen Euro für den Schwiegersohn von Diego Maradona nach Spanien überweisen.

dpa/sid

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare