Verhandlungen sollen schon laufen

AC Mailand will Beckham (37) zurückholen

+
David Beckham nach seinem letzten Spiel für LA Galaxy

Mailand - Der AC Mailand will angeblich den englischen Fußballstar David Beckham zurückholen. Die Verhandlungen mit dem alternden Engländer sollen bereits laufen.

Wie die „Gazzetta dello Sport“ am Mittwoch berichtete, habe der Serie A-Club bereits Verhandlungen mit dem 37-Jährigen begonnen. Beckham hatte bereits in den Jahren 2009 und 2010 kurze Gastspiele bei Milan gegeben, während die amerikanische Liga pausierte.

Der Mittelfeldspieler stand zuletzt seit 2007 bei Los Angeles Galaxy unter Vertrag. Mit dem kalifornischen Club gewann er in den vergangenen beiden Jahren den Titel in der Major League Soccer. Obwohl Beckham noch bis Ende 2013 an Galaxy gebunden war, gab er im November seinen Abschied aus LA für Ende 2012 bekannt.

David Beckham zeigt seine Tattoos

Beckham trägt jetzt Jesus an seiner Seite

dpa

Kommentare