AC Mailand rüstet Kader auf

+
Riccardo Montolivo (li.) wechselt zum AC Mailand.

Mailand - Der ehemalige Champions-League-Sieger AC Mailand rüstet für die neue Saison kräftig auf. Nach dem Abgang diverser Altstars bekommt der neue Kader des Berlusconi-Klubs langsam ein neues Gesicht.

Der AC Mailand hat die Mittelfeldspieler Riccardo Montolivo and Bakaye Traore verpflichtet. Wie der italienische Fußball-Erstligist am Donnerstag mitteilte, erhält Traore vom AS Nancy einen Vertrag bis 2015. Der 27 Jahre alte Nationalspieler ist für Milan der erste Akteur aus Mali. Die Vertragsdauer von Montolivo, der vom AC Florenz kommt, wurde nicht bekanntgegeben. Zudem hat Milan den Vertrag mit Kapitän Massimo Ambrosini bis 2013 verlängert. Zuvor hatte der Tabellenzweite der abgelaufenen Serie-A-Saison unter anderen Alessandro Nesta, Filippo Inzaghi, Mark van Bommel und Gennaro Gattuso zum Saisonende ziehen lassen.

Die besten Fan-Choreographien in Europas Stadien

Die besten Fan-Choreographien in Europas Stadien

dpa

Kommentare