Achtelfinale

Ticker: Bayern zu Arsenal, S04 gegen Real

+

Nyon - Gegen welche Teams müssen Bayern, Dortmund, Leverkusen und Schalke im Achtelfinale der Champions League antreten? In unserem Live-Ticker erfahren Sie es!

Champions-League-Auslosung Viertelfinale mit FC Bayern live im TV und Stream: Infos

Manchester City - FC Barcelona

Olympiakos Piräus - Manchester United

AC Mailand - Atletico Madrid

Bayer Leverkusen - Paris Saint-Germain

Galatasaray Istanbul - FC Chelsea

FC Schalke 04 - Real Madrid

Zenit Sankt Petersburg - Borussia Dortmund

FC Arsenal - FC Bayern München

Ticker

+++ 12:25 Uhr: Wir verabschieden uns aus Nyon und informieren Sie über alle Reaktionen und die zeitgenauen Ansetzungen der Partien in unserer weiteren Berichterstattung!

+++ 12:22: Uhr: Das war's! Die Auslosung ist vorbei und die deutschen Teams haben ihre Gegner. Da sind einige Top-Duelle dabei, die viel Spannung versprechen!

+++ 12:21 Uhr: Und damit ist klar: Der FC Arsenal trifft auf den FC Bayern!

+++ 12:20 Uhr: Zenit Sankt Petersburg trifft auf Borussia Dortmund!

+++ 12:19 Uhr: jetzt kommt Schalke 04 und trifft auf Real Madrid!

+++ 12:18 Uhr: ... aber es wird de FC Chelsea!

+++ 12:18 Uhr: Weiter geht es mit Galatasaray. Das wäre was für die Bayern...

+++ 12:17 Uhr: Bayer Leverkusen ist gezogen und trifft auf Paris Saint-Germain!

+++ 12:16 Uhr: ... und es geht gegen Atletico MAdrid. Wann kommen die deutschen Teams?

+++ 12:15 Uhr: Der AC Mailand ist gezogen...

+++ 12:15 Uhr: ... und trifft Manchester United!

+++ 12:14 Uhr: Olympiakos Piräus ist gezogen...

+++ 12:14 Uhr: ... und trifft auf den FC Barcelona!

+++ 12:13 Uhr: Manchester City wird als erstes gezogen...

+++ 12:13 Uhr: Die Auslosung startet!

+++ 12:11 Uhr: Marchetti erklärt nun die Regelungen der Auslosung. Tabellenzweite der Gruppenphase treffen auf die Gruppenersten. Die Zweitpltzierten bestreiten das Hinspiel zu Hause. Gruppengegner und Teams aus dem gleichen Land können nicht aufeinander treffen.

+++ 12:07 Uhr:  Luis Figo betritt die Bühne. Der ehemalige Weltklasse-Kicker vom FC Barcelona und Real Madrid wird die Auslosung mit vornehmen. Mit ihm kommt UEFA-Funktionär Giorgio Marchetti, der die Auslosung überwachen wird.

+++ 12:04 Uhr:  Am 24. Mai 2014 findet das Finale der Champions League in Lissabon statt, im Estadio da Luz (Stadion des Lichts). Ein "Finale dahoam" wird es übrigens nicht geben, Benfica ist bereits ausgeschieden.

+++ 12:01 Uhr: Gianni Infantino, der UEFA-Generalsekretär, begrüßt die Gäste in Nyon. Die Frage, die wir uns stellen: Wer ist vom FC Bayern vor Ort? Schließlich weilt der Bayern-Tross gerade in Agadir (Marokko) bei der FIFA-Klub-WM...

+++ 12:00 Uhr: Pünktlich um 12 erklingt die Champions-League-Hymne - Gänsehaut...

+++ 11:58 Uhr: In Nyon läuft bereits der Countdown auf den Leinwänden.

+++ 11:55 Uhr: In wenigen Minuten geht es los. Die Spannung steigt langsam aber sicher.

+++ 11:47 Uhr: Einen Gegner, den der FC Bayern wohl eher vermeiden möchte, ist der AC Mailand. Die Bilanz der Münchner gegen die Italiener fällt eher bescheiden aus. In zehn Duellen konnte der Titelverteidiger erst einmal gewinnen.

+++ 11:42 Uhr: Aus Reihen der Werkself aus Leverkusen hört man bereits den namen eines Wunschgegners: Paris Saint-Germain! "Wir würden uns sehr über Paris freuen", sagte Geschäftsführer Michael Schade. "Für die Fans wäre es eine schöne Reise."

+++ 11:40 Uhr: Ein deutsches Duell ist im Achtelfinale nicht möglich. Im besten Fall könnten also vier Teams aus der Bundesliga im Viertelfinale stehen. Träumen darf man ja schon einmal...

+++ 11:36 Uhr: Schon jetzt ist klar: Der FC Bayern und Borussia Dortmund dürfen zunächst auswärts antreten, Leverkusen und Schalke 04 bestreiten das Hinspiel zu Hause.

+++ 11:30 Uhr: Hallo und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker von der Auslosung des Achtelfinales der UEFA Champions League. Hier erfahren Sie, gegen wen die deutschen Vertreter antreten müssen.

Mögliche Gegner der deutschen Teams

FC BAYERN MÜNCHEN: FC Arsenal, Galatasaray Istanbul, AC Mailand, Olympiakos Piräus, Zenit St. Petersburg

BORUSSIA DORTMUND: Manchester City, Galatasaray Istanbul, AC Mailand, Olympiakos Piräus, Zenit St. Petersburg

BAYER LEVERKUSEN: Real Madrid, FC Barcelona, Atletico Madrid, FC Chelsea, Paris St. Germain

FC SCHALKE 04: Real Madrid, FC Barcelona, Atletico Madrid, Manchester United, Paris St. Germain

Vorbericht

Fußball-Europa blickt am Montagmittag nach Nyon (Schweiz). Dort werden ab 12 Uhr die Achtelfinals der Champions League ausgelost. Alle vier deutschen Teilnehmer haben es in die K.-o.-Runde geschafft und warten auf die Auslosung ihre Gegner. Während Titelverteidiger FC Bayern und Vorjahresfinalist Borussia Dortmund ihre Gruppen gewinnen konnten, qualifizierten sich Schalke 04 und Bayer Leverkusen als Gruppenzweite für die Runde der letzten sechzehn Mannschaften.

Die Gruppenzweiten haben in den Hinspielen am 18./19. Februar Heimrecht, die Gruppensieger in den Rückspielen am 11./12. März. Ein deutsche Duell ist dabei nicht möglich.

fw

Männer mit Binde: Die Kapitäne der 18 Bundesligisten

Männer mit Binde: Die Kapitäne der 18 Bundesligisten

Kommentare