Lineker definiert Fußball nach DFB-Spiel neu

+
Gary Lineker hat seine berühmte Definitiono über Deutschland geändert.

London - Nach dem historischen 4: 4-Unentschieden der deutschen Nationalmannschaft gegen Schweden in der WM_Qualifikation hat die englische Legende Gary Lineker seine berühmte Definition des Fußballspiels geändert.

Der ehemalige Nationalspieler teilte nach dem kuriosen WM-Qualifikationsspiel über Twitter seine neue Sicht der Dinge mit: „Fußball ist ein einfaches Spiel, bei dem 22 Männer 90 Minuten lang einem Ball hinterherjagen, und am Ende geben die Deutschen einen Vier-Tore-Vorsprung ab.“

Pressestimmen zum 4:4: "Das unglaubliche Comeback der Schweden"

"Das Comeback aller Comebacks" - Die Pressestimmen zum 4:4 gegen Schweden

Zuvor hatte der BBC-Kommentator den Fußball in seinem weltbekannten Zitat stets als Spiel beschrieben, bei dem 22 Männer einen Ball jagen, und am Ende immer die Deutschen gewinnen würden.

SID

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare