Lange Pause für Michael Essien

+
Michael Essien wurde am rechten Knie operiert und fällt lange aus.

London - Michael Essien vom FC Chelsea fällt nach einer Operation lange aus. Der ghanaische Nationalspieler hatte sich in der letzten Woche im Training verletzt.

Der FC Chelsea muss rund sechs Monate auf seinen defensiven Mittelfeldspieler Michael Essien verzichten. Der ghanaische Fußball-Nationalspieler hatte sich in der vergangenen Woche im Training der Londoner eine Verletzung im rechten Knie zugezogen. Nach einer Meniskusoperation am Montag fällt Essien bis zu sechs Monate aus. Das teilte der englische Erstligist am Montag auf seiner Homepage mit. Der 28-jährige Essien hatte bereits in der Vergangenheit wegen einer ähnlichen Verletzung lange pausiert.

Investoren im Fußball: Wer bei welchem Verein seine Finger im Spiel hat

Investoren im Fußball: Wer bei welchem Verein seine Finger im Spiel hat

dpa

Kommentare