Lahm: "Ballack wurde nicht demontiert"

+
Philipp Lahm ist Michael Ballacks Nachfolger in der DFB-Elf

Arco - FC-Bayern- und DFB-Kapitän Philipp Lahm spricht in einem Interview über Michael Ballacks Abschied aus der Nationalmannschaft und schlägt sich dabei auf die Seite von Jogi Löw.

Philipp Lahm sieht kein eigenes Verschulden am unrühmlichen Abgang von Michael Ballack aus der deutschen Nationalmannschaft. “Ich habe lediglich gesagt, dass es eine große Ehre für mich ist, Kapitän der deutschen Nationalmannschaft zu sein. Michael Ballack wurde nicht demontiert“, sagte er der tz.

Ballack, Lahm und die ehrenwerten Herren: Alle deutschen WM-Kapitäne

Ballack, Lahm und die ehrenwerten Herren: Alle deutschen WM-Kapitäne

Lahm vertrat Michael Ballack während dessen monatelanger Verletzungspause als Kapitän der Nationalelf. Nachdem Ballack wieder fit war, hatte Bundestrainer Joachim Löw Mitte Juni mitgeteilt, nicht mehr mit ihm zu planen. Ballack überwarf sich daraufhin mit dem Nationalcoach.

Das ganze Interview lesen Sie hier.

dapd

Kommentare