"Bayerns einziges Problem"

Dortmund - Als "nah am Optimum" bezeichnet Jürgen Klopp im Video das Spiel seines Teams in der ersten Halbzeit des Liga-Gipfels. Er lobt auch die Bayern - und sieht bei den Münchnern nur ein Problem: die außergewöhnliche BVB-Saison.

Euphorisch klingt anders – aber ein paar dicke Komplimente für die eigene Truppe hatte BVB-Trainer Jürgen Klopp am Tag nach dem 1:0-Sieg gegen den FC Bayern dann schon. Das Spiel seiner Mannschaft sah er vor der Pause "nah am Optimum".

Klopp weiter: "Das einzige Problem von Bayern München in der Saison ist ja, dass wir so viele Punkte haben. Wir sind sechs Punkte vorn, die haben wir von ihnen. In einer normalen Saison, nicht in einer außergewöhnlichen von uns, wären sie sieben, acht Punkte vorne. [...] Spielst du nur einen Tick schlechter, kriegst du auf die Ohren."

Alle Aussagen sehen Sie oben im Interview.

Kommentare