Klopp löst Beckenbauer als Werbekönig ab

+
Jürgen Klopp

Dortmund - Meistertrainer Jürgen Klopp hat Kaiser Franz Beckenbauer offenbar als Werbekönig im deutschen Fußball abgelöst.

Wie das Nachrichtenmagazin Focus berichtet, kommt Borussia Dortmunds Coach Klopp auf mittlerweile sieben Sponsoren (Die Volksbanken, Seat, Puma, Metylan, Titanflex, FAZ und Philips).

„Klopp hat sich als Marke etabliert“, sagte Philipp Kupfer, Berater des Kölner Marktforschers Sport+Markt, dem Focus. Aufgrund seiner charismatischen Ausstrahlung sei Klopp im Vergleich zu anderen Sportgrößen universeller einsetzbar. „Das spiegelt sich in den Sponsoringeinnahmen Klopps wider, die mehr als 1,5 Millionen im Jahr betragen“, so Kupfer weiter.

sid

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare