Käptn Kuranyi

+
Kevin Kuranyi (r.) kriegt die Binde

Moskau - Der deutsche Ex-Nationalspieler Kevin Kuranyi (30) führt den russischen Erstligisten Dynamo Moskau in der neuen Saison als Kapitän aufs Feld.

Trainer Sergej Silkin ernannte den Angreifer zum Nachfolger des früheren Bundesligaprofis Andrej Woronin (32), der den Traditionsclub wegen eines Streits mit dem Coach verlassen soll. Kuranyi sei der Aufgabe gewachsen, den letztjährigen Ligavierten anzuführen, sagte Silkin nach Angaben russischer Medien vom Mittwoch. Dynamo startet an diesem Samstag bei Wolga Nischni Nowgorod in die neue Saison. Kuranyi wechselte im Sommer 2010 vom FC Schalke 04 nach Moskau, wo er einen Vertrag bis 2015 hat.

dpa

Hätten Sie's gewusst? Auch diese Kicker spielten in der DFB-Elf

Hätten Sie's gewusst? Auch diese Kicker spielten in der DFB-Elf

Kommentare