Stevens trug den falschen Zwirn

Mou, wie viel kostet dieser Anzug?

+
Hier ruiniert José Mourinho seinen Anzug

Madrid - José Mourinho hält sich an den Dresscode in der Champions League, ruiniert gegen ManCity aber seinen Anzug. Schalke-Coach Huub Stevens verstößt gegen UEFA-Regeln.

Es sah nicht gut aus für José Mourinho. Die spanischen Journalisten hatten schon die Feder gespitzt, denn Real Madrid stand gegen Manchester City kurz vor Schluss vor einer Niederlage zum Champions-League-Auftakt. Es wäre schlimm gewesen für Star-Trainer Mourinho, der sich selbst für unfehlbar hält, aber in der Primera Division dem Dauerrivalen FC Barcelona schon deutlich hinterherhinkt (acht Punkte Rückstand nach vier Spieltagen).

Schlechter Verlierer: Die Skandale und Eskapaden des José Mourinho

Schlechter Verlierer: Die Skandale und Eskapaden des José Mourinho

"Ich spüre keinen Druck", hatte Mou vor dem Hammerduell gegen ManCity behauptet, und mit seiner Aufstellung für weiteren Sprengstoff gesorgt, indem er Kreativspieler wie Mesut Özil und Karim Benzema zunächst auf der Bank schmoren ließ. Am Ende wechselte er beide ein, Benzema und Cristiano Ronaldo sorgten prompt für den 3:2-Last-Minute Sieg.

Und Mou? Der rannte wie ein Irrer auf den Rasen und rutschte aus vollem Lauf auf den Knien über das Grün. Die Grasflecken auf seinem Anzug zeugen davon.

Mou, wieviel kostet dieser Anzug?

Ihm war es herzlich egal. "In dem Moment habe ich an all die Zeitungen gedacht, die ihre Negativ-Schlagzeilen doch noch ändern mussten", erklärte der Portugiese anschließend trotzig. Sein Fazit: "Pech gehabt."

So sieht "kein Druck" bei José Mourinho aus

Das Bild des Abends bleibt sein Anzug, der einen besonderen Platz im Real-Madrid-Museum bekommen könnte. Auch nächstes Mal wird, ja muss Mourinho in der Königsklasse im feinen Zwirn an der Seitenlinie stehen. Laut UEFA-Reglement ist das Pflicht. Für einige Trainer ist das ungewohnt. BVB-Coach Jürgen Klopp hielt sich am Dienstagabend gegen Ajax Amsterdam dran, Schalkes Huub Stevens erschien in Piräus wie gewohnt im Trainingsanzug. Ihm sei keine Regel bekannt, wonach er im Anzug erscheinen müsse, sagte er dem verwunderten Sky-Reporter. Wenn er sich da mal nicht täuscht ...

Im Studio des Münchner Bezahlsenders scherzte Stevens' ehemaliger Mitspieler Ruud Gullit, dass sich der ehemalige Innenverteidiger im Herzen immer noch für einen Spieler hält. Der Funke schien auch beim 2:1 gegen die Griechen auf seine Mannschaft übergesprungen zu sein. Da dürfte ihn die drohende Strafe kaum jucken.

kim

Real Madrid - Manchester City: Liam Gallagher fliegt aus dem Stadion

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare