Keine Zweifel mehr

Kuss-Foto mit neuer Star-Freundin aufgetaucht! Jetzt ist alles klar bei Jerome Boateng

Passend zum Valentinstag veröffentlicht eine ehemalige GNTM-Kandidatin ein Kuss-Foto mit Bayern-Star Jerome Boateng. Damit ist ihre Liebe nun ganz offiziell.

  • Jerome Boateng vom FC Bayern München hat eine neue Freundin.
  • Ende vergangenen Jahres zeigte sich der Innenverteidiger erstmals mit seiner neuen Partnerin.
  • Nun postete die einstige GNTM-Finalistin ein Kuss-Foto.

Update vom 15. Februar 2020: Ende vergangenen Jahres veröffentlichte die einstige Finalistin von „Germany‘s Next Topmodel“ (kurz GNTM) Kasia Lenhardt ein Foto mit Bayern-Profi Jerome Boateng auf Instagram. Nur wenige Wochen später machten Gerüchte um eine mögliche Verlobung des Paares die Runde.

Nun folgte zum Valentinstag der ultimative Beweis ihrer Liebe. Das 24-jährige Model veröffentlichte am Freitag ein Kuss-Bild. Dazu schrieb sie: „Alles, was ich dir sagen will, ist nicht für hier bestimmt.“ Mit den Hashtags „Happy Valentine‘s Day“ und „My Love“ machten Kasia und Jerome ihre Beziehung nun offiziell.

Am Sonntag steht Boateng, auf dessen Instagram-Profil übrigens noch kein Foto mit seiner neuen Freundin zu finden ist, bereits wieder für den FC Bayern München auf dem Platz. Dann gastiert der deutsche Rekordmeister beim 1. FC Köln.

Liebes-Überraschung: TV-Star turtelt öffentlich mit Jerome Boateng herum

Meldung vom 1. Januar 2020:

München - Es war ein turbulentes Jahr für den FC Bayern München: XXL-Aufholjagd in der Bundesliga, das Double, das Dauer-Thema Leroy Sané, die Debatten um Niko Kovac und Hansi Flick. Und auch die Spieler hatten es nicht einfach - beispielsweise Thomas Müller und Jerome Boateng, die nicht mehr Teil der deutschen Nationalmannschaft sind.

Boateng wurde und wird zudem immer wieder mit einem Wechsel in Verbindung gebracht. Verlässt er den FCB, mit dem er so viele Titel gesammelt hat (bei tz.de* gibt es eine Auflistung aller Erfolge), schon im Winter? Nun gab es den Abflug aus München - aber nur in den Urlaub. Der Weltmeister von 2014 verbrachte den Jahreswechsel in Dubai.

Jerome Boateng: Dubai-Urlaub mit neuer Partnerin Kasia Lenhardt

Den Silvesterabend feierte Boateng natürlich nicht allein. In seiner Instagram-Story postete er fleißig Fotos, unter anderem mit seinen Töchtern. Viele fröhliche Gesichter, viele Herzen - der Innenverteidiger scheint glücklich zu sein. 

Liegt das vielleicht auch an ihr? Denn offenbar hat Jerome Boateng eine neue Partnerin, auch sie war in Dubai dabei - und postete direkt ein erstes gemeinsames Bild.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

❤️

Ein Beitrag geteilt von KASIA (@kasia_lenhardt) am

Kasia Lenhardt heißt die Schönheit an Boatengs Seite. Auf ihrem Instagram-Account lächelt sie zusammen mit dem Bayern-Star in die Kamera, unter dem veröffentlichten Bild ist eine klare Botschaft zu finden: Ein Herz. In ihrer Story wird deutlich, wie die beiden den Jahreswechsel verbracht haben: Arm in Arm unter einem leuchtenden Feuerwerk.

Aber wer ist Kasia Lenhardt? Den Fans von „Germany‘s Next Topmodel“ ist sie sicher ein Begriff: Dort schaffte es die gebürtige Polin 2012 ins Finale. Über Instagram hatte sie bereits im Dezember verraten, dass sie vergeben sei. Nun scheint auch klar, an wen. Nach Informationen der Bild hat sie sich bereits ein Tattoo von Boateng stechen lassen - Liebe, die unter die Haut geht. 

Jerome Boateng und Kasia Lenhardt: Neues Jahr, neue Liebe, neues Glück - auch im Fußball?

Privat war das Jahr 2019 für Boateng nicht einfach. Zuletzt wurde bekannt, dass er sich des Verdachts der Körperverletzung vor Gericht verantworten muss. Seine ehemalige Lebensgefährtin hatte ihn angeklagt.

Am 4. Januar steigt der FC Bayern München in die Vorbereitung auf die Rückrunde ein. Es geht ins Trainingslager nach Katar und am 17. Januar dann gegen die Hertha. Boateng hielt sich im Urlaub fit - möglicherweise für seinen neuen Klub? Es gibt wohl Interesse aus England

Ein einstiger DFB-Kollege feierte den Jahreswechsel auch auf ganz besondere Art und Weise - dafür wurde er von den Fans gefeiert. Eher wenig Lob hatten die Anhänger dagegen für Roman Weidenfeller übrig. Sein Auftritt auf dem ZDF-„Traumschiff“ sorgte für Verwirrung. Boatengs Teamkollegen David Alaba und Serge Gnabry feierten Silvester zusammen. Dabei waren Lacher garantiert. Eine Brandmeldung löste am ersten Sonntag im Jahr 2020 einen Einsatz von Feuerwehr und Polizei auf dem Vereinsgelände des FC Bayern aus. Die Uefa greift bei Manchester City knallhart durch, um ihr Financial Fairplay durchzusetzen. Der FC Bayern München könnte jetzt profitieren.

*tz.de ist Teil des deutschlandweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

akl/sk

Rubriklistenbild: © dpa / Jens Büttner

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare