Ivan Klasnic kehrt in die Bundesliga zurück

+
Ivan Klasnic.

Bolton - Der frühere Bremer Torjäger Ivan Klasnic kehrt in die Fußball-Bundesliga zurück. Zuletzt spielte der Ex-Bremer in England.

 Der 32 Jahre alte Kroate unterschrieb am Dienstag einen Einjahresvertrag beim FSV Mainz 05. „Ich hatte eine ganze Reihe von Anfragen, aber die Möglichkeit bei Mainz 05 und in der Bundesliga zu spielen, hat mich am meisten gereizt“, sagte Klasnic. Nach seinem Weggang aus Bremen 2008 spielte der Stürmer eine Saison für den FC Nantes in Frankreich und zuletzt drei Jahre lang für den englischen Club Bolton Wanderers. Die Mainzer konnten ihn auch vier Tage nach dem Ende der Transferfrist noch verpflichten, da der 41-fache kroatische Nationalspieler seit Juli vertragslos war.

Die wichtigsten Sommer-Transfers auf einen Blick

Die wichtigsten Sommer-Transfers auf einen Blick

„Ivan Klasnic war von Anfang an unser Plan B, den wir nach dem Scheitern des Wechsels von Adrian Ramos umgehend umsetzen wollten“, sagte Manager Christian Heidel. „Wir suchten zu unserer jungen Offensivabteilung einen erfahrenen Stürmer, der die Bundesliga kennt. Diesen sehen wir in Ivan Klasnic, der seine Qualitäten bei allen seinen bisherigen Stationen nachgewiesen hat.“

Für Werder Bremen schoss der gebürtige Hamburger in 151 Bundesliga-Spielen 49 Tore. 2004 wurde er mit dem Verein deutscher Meister. Drei Jahre später musste Klasnic eine Spenderniere transplantiert werden. Er verklagte daraufhin die Vereinsärzte von Werder Bremen, weil er ihnen vorwarf, dass sie seine Nierenerkrankung bereits frühzeitig hätten erkennen müssen.

dpa

Kommentare