Istanbul wirbt um VfB-Kapitän

Tasci: Was läuft da mit Fenerbahce?

+
Fenerbahce Istanbul will Serdar Tasci vom VfB Stuttgart abwerben.

Stuttgart - Steht der Kapitän des VfB Stuttgarts vor dem Absprung? Der türkische Rekordmeister Fenerbahce Istanbul wirbt um den Verteidiger. Tasci hat das Interesse bereits bestätigt.

Innenverteidiger Serdar Tasci vom VfB Stuttgart steht nach Informationen der „Stuttgarter Zeitung“ auf der Wunschliste von Fenerbahce Istanbul. „Ich weiß, dass Fenerbahce sehr an mir interessiert ist, aber ich habe noch mit keinem aus Istanbul gesprochen“, zitiert die Zeitung am Mittwoch den VfB-Kapitän. Der Traditionsclub vom Bosporus habe die vor vier Wochen aufgenommenen Kontakte mit dem deutschen Fußball-Nationalspieler mit türkischen Wurzeln in den vergangenen Tagen deutlich intensiviert.

Tasci, den seit Monaten Achillessehnenprobleme plagen, besitzt bei den Schwaben noch einen Vertrag bis 2014, allerdings enthält der Kontrakt eine Ausstiegsklausel für das Ausland. Fenerbahce soll bereit sein, eine Ablösesumme in Höhe von fünf Millionen Euro zu bezahlen.

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare