Herthas Lasogga träumt von EM-Teilnahme

+
Pierre-Michel Lasogga hat bei Hertha BSC den Durchbruch geschafft.

Berlin - Pierre-Michel Lasogga vom Fußball-Bundesligisten Hertha BSC würde gern noch auf den EM-Zug aufspringen. Das erklärte der Stürmer in einem Interview.

Auf die Frage, ob er insgeheim auf eine Teilnahme an der EURO 2012 in Polen und der Ukraine spekuliere, antwortete der U21-Nationalspieler im Interview mit der Berliner Morgenpost: „Sicher, jeder Mensch hat Träume im Leben. Ob sie sich erfüllen, weiß man erst, wenn der Zeitpunkt gekommen ist, an dem sie in Erfüllung gehen können. So lange werde ich träumen - und die Realität leben.“

Teenager in der DFB-Elf: Die jüngsten Debütanten

Teenager in der DFB-Elf: Die jüngsten Debütanten

Es sei für jeden deutschen Spieler „ein Traum, für sein Land spielen zu dürfen. Ich darf das jetzt in der U21, da ist sicher auch die A-Nationalmannschaft mal das Ziel“, sagte der Stürmer, der am Donnerstag 20 wurde. Der Herthaner war im Sommer 2010 von Bayer Leverkusen II in die Hauptstadt gewechselt. Er erzielte in 39 Partien 19 Tore für die „Alte Dame“.

SID

Kommentare