Rehhagel richtet Appell an seine Spieler

+
Otto Rehhagel.

Berlin - Einen Tag nach der bitteren 1:2 (0: 1)-Heimniederlage von Hertha BSC gegen den SC Freiburg hat Trainer Otto Rehhagel seine Spieler in die Pflicht genommen.

„Im nächsten Monat um diese Zeit ist die Saison vorbei, jetzt müssen alle Spieler zu erkennen geben, dass sie an die letzte Chance glauben“, sagte der 73-Jährige nach dem Auslaufen am Mittwoch.

Schon im Auswärtsspiel bei Bayer Leverkusen am kommenden Samstag erwartet Rehhagel, dass sich „die Jungs richtig reinhängen und versuchen, etwas Positives auf die Beine zu stellen“. Auch gegen Freiburg habe die Mannschaft „nie aufgegeben und Moral bewiesen“, sagte Rehhagel. Auch Hertha-Manager Michael Preetz gibt die Hoffnung auf Platz 15 noch nicht auf: „Wir sind weiter kämpferisch.“

sid

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare