HSV holt Adler und Stürmer Rudnevs

+
René Adler wechselt nach Hamburg

Hamburg - Der Hamburger SV hat die ersten Neuverpflichtungen für die kommende Saison unter Dach und Fach. Neben Torwart René Adler kommt ein Stürmer zu den Hanseaten.

Der Aufsichtsrat des hanseatischen Traditionsclubs gab am späten Dienstagabend “Grünes Licht“ für die Transfers der Wunschspieler René Adler und Artjoms Rudnevs, mit denen sich der HSV bereits auf einen Wechsel geeinigt hatte. Der ablösefreie Nationaltorhüter Adler kommt vom Ligarivalen Bayer Leverkusen. Er soll bis zum Jahr 2017 unterschreiben. Der lettische Nationalstürmer Rudnevs kommt vom polnischen Club Lech Posen. Der 24-Jährige erhält einen Kontrakt bis 2016 und kostet etwa 3,5 Millionen Euro Ablöse.

Wenn Fuchs und Haas auf Wiese spielen: Flora und Fauna in der Bundesliga

Wenn Fuchs und Haas auf Wiese spielen: Flora und Fauna in der Bundesliga

dpa

Kommentare