Sechs Millionen sehen Nullnummer gegen Holland

+
Sechs Millionen sahen das Auftaktspiel der deutschen Frauen gegen Holland

Hannover - Die Einschaltquote war besser als das Spiel. Durchschnittlich 6,01 Millionen Fußballfans verfolgten am Donnerstag das 0:0 der DFB-Frauen gegen die Niederlande im ZDF.

Die enttäuschende Nullnummer im ersten EM-Gruppenspiel bescherte dem Mainzer Fernsehsender einen guten Marktanteil von 21,8 Prozent. Das zweite Vorrundenspiel der deutschen Auswahl gegen Island wird am Sonntag (20.30 Ihr) ebenfalls live vom ZDF und von Eurosport gezeigt.

dpa

Kommentare