Geromel fällt für "unbestimmte Zeit" aus

+
Kölns Kaptiän Pedro Geromel fällt wegen einer Knieverletzung aus.

Köln - Hiobsbotschaft für die Geißböcke. Innenverteidiger Pedro Geromel fällt nach Vereinsangaben für unbestimmte Zeit aus. Der Kapitän hatte sich beim Sieg gegen Leverkusen am Knie verletzt.

Fußball-Bundesligist 1. FC Köln musste den 4:1-Sieg im Derby am Samstag bei Bayer Leverkusen teuer bezahlen. Kapitän Pedro Geromel zog sich einen Außenmeniskusriss im rechten Knie zu und wird nach Auskunft des Vereins unbestimmte Zeit fehlen. Der 26-jährige Brasilianer wurde am Montag in Köln operiert.

Heiße Reporterinnen: Eine heißt sogar Scharf!

Netwoman, Wontorras Tochter und Frau Scharf: Heiße Sportreporterinnen

Für Köln ist das ein herber Rückschlag, weil Geromel in der Innenverteidigung ein wichtiger Spieler ist. Trainer Stale Solbakken stehen im Moment mit Neuzugang Sereno und Kevin McKenna zwei gelernte Innenverteidiger zur Verfügung.

dapd

Kommentare