Karaslawow kehrt Fürth den Rücken

+
Innenverteidiger Asen Karaslawow kehrt nach Bulgarien zurück

Fürth - Der bulgarische Innenverteidiger Asen Karaslawow von Bundesliga-Aufsteiger SpVgg Greuther Fürth kehrt in seine Heimat zurück.

Er unterschrieb bei seinem Ex-Klub Botew Plowdiw einen Zweijahresvertrag. Der frühere Nationalspieler war im Sommer 2007 von Slawia Sofia zu den Franken gewechselt. In fünf Spielzeiten absolvierte Karaslawow 90 Zweitliga-Spiele für die Fürther.

sid

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare