Bester Wert seit drei Jahren

Fünfjahreswertung: Bundesliga marschiert

+
Borussia Dortmund steht erstmals seit 15 Jahren im Halbfinale der Champions League.

München - Die Bundesliga hat nach dem Einzug von Borussia Dortmund und Bayern München ins Champions-League-Halbfinale schon jetzt ihren besten Wert in der Fünfjahreswertung der Europäischen Fußball-Union seit drei Jahren sicher.

 Deutschland kommt aktuell auf 16,500 Punkte und erzielt dabei den zweitbesten Wert der Saison nach Spanien (17,428). Ähnlich gut hatte die Bundesliga letztmals 2009/10 abgeschnitten, als am Ende der Saison 18,083 Punkte zu Buche standen.

Insgesamt kommt die Bundesliga auf 78,186 Punkte und liefert sich damit ein enges Rennen mit den zweitplatzierten Engländern, die vor den Europa-League-Spielen am Donnerstagabend auf 81,535 Zähler kamen. Spanien (87,739) bleibt unangefochten vorn.

An alle Fußballer: Diese Jubel müsst Ihr beherrschen!

An alle Fußballer: Diese Jubel müsst Ihr beherrschen!

Die Fünfjahreswertung der UEFA ist maßgeblich für die Verteilung der Startplätze in der Champions League. Nur die ersten Drei erhalten in der Königsklasse drei feste Plätze. Daneben kann sich der Liga-Vierte über Playoff-Spiele für die Gruppenphase qualifizieren. Von den viertplatzierten Italienern (63,981) droht aktuell keine große Gefahr.

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare