Frings gibt Debüt in US-Profiliga

+

Toronto - Ex-Nationalspieler Torsten Frings steht vor seinem Debüt in der Major League Soccer. Der 34-Jährige tritt mit seinem Verein Toronto FC gegen Dallas an.

Der ehemalige Bundesligaspieler Torsten Frings wird in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag sein Debüt in der amerikanischen Profiliga Major League Soccer (MLS) geben und erstmals für seinen neuen Verein Toronto FC zum Einsatz kommen. Der 34-Jährige Ex-Bremer empfängt mit dem kanadischen Klub um 2 Uhr deutscher Zeit den FC Dallas. Anderthalb Stunden später folgt der zweite Auftritt des ehemaligen Hamburger Torwarts Frank Rost. Nach dem 0:0 bei seiner Premiere gegen CD Chivas USA am vorigen Samstag, muss der 38-Jährige mit den New York Red Bulls bei den Colorado Rapids, dem amtierenden Meister der MLS, antreten.

Die schrägsten Fußballer-Frisuren

Die schrägsten Fußballer-Frisuren

dapd

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare