Zuschauerzahlen: Bundesliga top in Europa

1 von 40
Die "Stadionwelt" hat eine Liste mit den 30 bestbesuchten Fußball-Stadien Europas veröffentlicht. Stolze zehn deutsche Stadion schafften es unter die besten 30. Sehen Sie selbst!
Platz 30: 40289 Zuschauer wollen im Schnitt die Heimspiele des SV Werder Bremen sehen.
2 von 40
Platz 30: 40289 Zuschauer wollen im Schnitt die Heimspiele des SV Werder Bremen sehen.
Platz 30: Der SV Werder trägt seine Heimspiele im Weserstadion aus.
3 von 40
Platz 30: Der SV Werder trägt seine Heimspiele im Weserstadion aus.
Platz 29: 40434 Zuschauer kommen zu Spielen vom FC Sevilla.
4 von 40
Platz 29: 40434 Zuschauer kommen zu Spielen des FC Sevilla. 
Platz 28: SSC Neapel wollen regelmäßig 40793 Fußballbegeisterte sehen.
5 von 40
Platz 28: Den SSC Neapel wollen regelmäßig 40793 Fußballbegeisterte sehen.
Platz 27: Paris St. Germain hat im Schnitt 40991 Zuschauer.
6 von 40
Platz 27: Paris St. Germain hat im Schnitt 40991 Zuschauer.
Platz 27: Paris St. Germain spielt im Prinzenpark Stadion.
7 von 40
Platz 27: Paris St. Germain spielt im Prinzenpark Stadion.
Platz 26: Den AS Rom wollen im Schnitt 41180 Fans sehen.
8 von 40
Platz 26: Den AS Rom wollen im Olympiastadion im Schnitt 41180 Fans sehen.
Platz 25: Zu den Spielen von Chelsea London kommen im Schnitt 41661 Fußballfans
9 von 40
Platz 25: Zu den Spielen von Chelsea London kommen im Schnitt 41661 Fußballfans an die Stamford Bridge.

Die Fußball-Bundesliga liegt mit ihren Zuschauerzahlen im europäischen Vergleich weit vorn. Zehn deutsche Erstligisten finden sich unter den 30 Vereinen in Europa mit dem höchsten Zuschauerschnitt.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare