"Schwer wie Blei": Internationale Pressestimmen zur EM-Auslosung

1 von 18
Die Vorrundengruppen der Fußball-EM 2012 stehen fest - Gruppe A: Polen Griechenland Russland Tschechien Gruppe B: Niederlande Dänemark Deutschland Portugal Gruppe C: Spanien Italien Irland Kroatien Gruppe D: Ukraine Schweden Frankreich England - Lesen Sie hier, was die Presse kurz danach schrieb.
2 von 18
NIEDERLANDE: “AD“: “Oranje zurück in der Todesgruppe.“
3 von 18
“De Telegraaf“: “Schwer wie Blei. Oranje trifft auf Erzrivalen Deutschland.“
4 von 18
PORTUGAL: “Record“: “Portugal hat nichts zu verlieren. Die Auslosung der Endrunde der Euro-2012 verlief zwar für uns alles andere als glücklich. Doch die Auslosung nimmt auch den Druck von dem Team von Trainer Paulo Bento.“
5 von 18
“A Bola“: “Schwer ... aber nicht unmöglich“
6 von 18
“O Jogo“: “Nur Haie!“
7 von 18
DÄNEMARK:“Jyllands-Posten“: “Morten Olsen hat fast schon aufgegeben.“
8 von 18
“B.T.“: “Glückwunsch, Fans. Ihr habt eine Reise in die Ukraine gewonnen und könnt dabei sein, wenn Dänemark zerlegt wird“.
9 von 18
GRIECHENLAND:“SportDay“: “Die Auslosung erinnerte an die des Euro-2004- Eröffungsspiels mit dem Gastgeber. Dann auch wie damals wieder Russland in der Gruppe dabei“.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare