Das kostet ein Tor in der Bundesliga

1 von 54
Das zahlen Dauerkartenbesitzer der Kategorie „Günstigster Sitzplatz“ im Bundesliga-Durchschnitt für ein Tor im eigenen Stadion laut www.geld-kompakt.de: VfL Wolfsburg – 4,83 Euro
2 von 54
Hertha BSC – 6,74 Euro
3 von 54
Bayer 04 Leverkusen – 7,83 Euro
4 von 54
Hamburger SV – 9,57 Euro
5 von 54
1. FC Nürnberg – 10,26 Euro
6 von 54
FC Bayern München – 12,00 Euro
7 von 54
Werder Bremen – 12,62 Euro
8 von 54
VfB Stuttgart – 12,71 Euro
9 von 54
Eintracht Frankfurt – 12,79 Euro

Kommentare