Bundesliga: Die Bilder des 1. Spieltags

1 von 44
Im Auftaktspiel der Bundesliga besiegte am Freitag Abend der Titelverteidiger VfL Wolfsburg den VfB Stuttgart mit 2:0. Beide Mannschaften (hier Wolfsburgs Karim Ziani am Ball, dahinter Pavel Pogrebnyak) zeigten eine starke Leistung.
2 von 44
Wolfsburgs Stürmer Edin Dzeko blieb gegen die Schwaben ohne Treffer...
3 von 44
... dafür traf aber sein kongenialer Sturmpartner Grafite in der 81. Minute zum entscheidenden 2:0.
4 von 44
Torwart-Oldie Jens Lehmann musste damit das erleben, was er mit am meisten hasst: eine Niederlage.
Wolfsburg, VfB
5 von 44
Bitter für die Schwaben: Rechtsverteidiger Christian Träsch (mitte) zog sich bei einem Sturz einen Armbruch zu - vier Wochen Pause.
6 von 44
Beim Spiel zwischen Borussia Dortmund und dem 1. FC Köln mussten die Gäste auf ihren Superstar Lukas Podolski verzichten.
7 von 44
Aber auch einige andere Stammspieler fehlten, weshalb die Dortmunder über 90 Minuten die überlegene Mannschaft waren. Kölns Keeper Mondragon hatte jede Menge zu tun.
8 von 44
Bei den Dortmundern stach Mittelfeldspieler Tinga heraus...
9 von 44
... der schließlich auch am entscheidenden Treffer beteiligt war: Seine Kopfballvorlage bugsierte Marvi Matip ins eigene Tor. Dortmund jubelte...

Sehen Sie hier die besten Bilder des 1. Spieltags in der Fußball-Bundesliga.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare