Favre träumt von Job beim FC Bayern

+
Lucien Favre

Düsseldorf - Erfolge machen selbstbewusst. Nachdem Lucien Favre aus dem Fast-Absteiger Borussia Mönchengladbach in dieser Saison eine Spitzenmannschaft geformt hat, träumt der Trainer von höheren Aufgaben.

In einem Interview der “Bild am Sonntag“ sagte der Schweizer, dass er sich auch ein Engagement beim deutschen Rekordmeister Bayern München zutraue: “Ja, ohne Zweifel. Ich bin sicher, dass ich auch in Deutschland Meister werden kann - wenn die Voraussetzungen stimmen.“ Einen großen Verein mit vielen guten Spielern zu trainieren, hält der 54-Jährige für einfacher, als immer kämpfen zu müssen.

dapd

Die Gewinner und Verlierer der Bundesliga-Hinrunde

Die Gewinner und Verlierer der Bundesliga-Hinrunde

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare