OFC-Fans stoppen Spiel gegen RB Leipzig

+
Die Fans vom Bieberer Berg in Offenbach haben ein Testspiel gegen RB Leipzig verhindert.

Frankfurt/Main - Drittligist Kickers Offenbach hat das für den kommenden Freitag geplante Testspiel gegen RB Leipzig auf Druck seiner Fans abgesagt.

Stattdessen vereinbarten die Hessen für den 8. September (14.00 Uhr) ein Freundschaftsspiel gegen den Zweitligisten Dynamo Dresden.

Investoren im Fußball: Wer bei welchem Verein seine Finger im Spiel hat

Investoren im Fußball: Wer bei welchem Verein seine Finger im Spiel hat

„Mir war das Politikum RB Leipzig, was viele Fans auch bundesweit bewegt, in diesem Maße nicht bewusst. Am Freitagnachmittag haben mir der Fanbeauftragte Matthias Schmidt und Antje Hagel vom Fanprojekt Offenbach die ablehnende Haltung eines Großteils der aktiven Fans gegenüber dem vereinbarten Testspiel mitgeteilt“, erklärte OFC-Geschäftsführer Jörg Hambückers. RB Leipzig wird von Anhängern anderer Clubs als Retorten-Verein ohne große Tradition kritisiert.

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare