Europa League: Schalke-Spiele im Free-TV zu sehen

Gelsenkirchen - Der Fernsehsender Kabel Eins wird alle sechs Gruppenspiele des Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 in der Europa League live übertragen. Dies gab der Verein am Dienstag bekannt.

Neben den Begegnungen der Gelsenkirchener zeigt der TV-Sender aus der ProSiebenSat.1 Media AG auch die Partien von Hannover 96 in der Europa League. In der Phase der K.o.-Spiele werden Sat.1, Kabel Eins und ran.de ebenfalls live am Ball sein.

Den ersten Doppelpack wird es am Donnerstag (15. September) geben, wenn sich Schalke um 21.05 Uhr mit Steaua Bukarest in Cluj misst und Hannover 96 auf heimischem Platz gegen Standard Lüttich antritt. Die Partie der Niedersachsen wird bereits um 19 Uhr angepfiffen. Im Anschluss an die beiden Live-Übertragungen fasst eine halbstündige Highlight-Sendung den Spieltag zusammen.

Sämtliche Europa-League-Spiele von Schalke und Hannover sowie viele weitere Begegnungen der Europa League sind ebenfalls live beim Pay-TV-Sender Sky zu sehen.

dapd

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare