Gruppe D: Wer kommt in welchem Fall weiter?

+
Franck Ribéry und seine Franzosen haben eine gute Ausgangsposition.

Kiew/Donezk - Die Schweden haben keine Chance mehr auf das Erreichen des Viertelfinals. Doch England, Frankreich und die Ukraine dürfen aufs Weierkommen hoffen. So sieht die Situation in Gruppe D aus:

Die Tabelle:

1. Frankreich: 4 Punkte, 3:1 Tore

2. England  4 Punkte, 4:3 Tore

3. Ukraine 3 Punkte, 2:3 Tore

4. Schweden 0 Punkte, 3:5 Tore

Der dritte und letzte Spieltag:

Schweden - Frankreich in Kiew

England - Ukraine in Donezk

(Dienstag, 19. Juni, beide 20.45 Uhr)

FRANKREICH erreicht das Viertelfinale...

- bei einem Sieg oder Unentschieden gegen Schweden.

- bei einer Niederlage mit einem Tor Differenz.

- bei einer höheren Niederlage, wenn England mit der gleichen Differenz oder höher gegen die Ukraine verliert. Verliert England mit einem Tor weniger Differenz als Frankreich, entscheiden die mehr geschossenen Tore. Sind auch die gleich, entscheidet der UEFA-Koeffizient für England.

ENGLAND erreicht das Viertelfinale...

- bei einem Sieg oder Unentschieden gegen die Ukraine.

- bei einer Niederlage, wenn Frankreich gegen Schweden mit mindestens zwei Toren mehr Unterschied verliert. Verliert England mit einem Tor weniger Differenz als Frankreich, entscheiden die mehr geschossenen Tore. Sind auch die gleich, entscheidet der UEFA-Koeffizient für England.

Dynamit und Furien: Die Spitznamen der 16 EM-Teams

Dynamit und Furien: Die Spitznamen der 16 EM-Teams

UKRAINE erreicht das Viertelfinale

- bei einem Sieg gegen England.

Schweden...

- hat keine Chance mehr auf das Erreichen des Viertelfinales.

HINWEIS:

Wenn zwei oder mehr Mannschaften nach Abschluss aller Gruppenspiele die gleiche Anzahl Punkte aufweisen, wird die Platzierung nach Anwendung der folgenden Kriterien ermittelt:

a) Punktzahl aus den direkten Begegnungen.

b) Tordifferenz aus den direkten Begegnungen.

c) Anzahl erzielter Tore in den direkten Begegnungen (bei mehr als zwei punktgleichen Mannschaften)

d) Tordifferenz aus allen Gruppenspielen.

e) Anzahl erzielter Tore in allen Gruppenspielen.

f) der UEFA-Koeffizient (Ergebnisse vergangener EM- und WM-Qualifikationen sowie Endrunden)

g) Fairplay-Verhalten der betreffenden Mannschaften (Endrunde).

h) Losentscheid.

sid

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare