EM-Teilnehmer wechselt nach München

+
Grigoris Makos bei den Verhandlungen in München.

München - Zweitligist 1860 München hat den griechischen EM-Teilnehmer Grigoris Makos verpflichtet. Der defensive Mittelfeldspieler kommt von AEK Athen und erhielt einen Zweijahresvertrag, teilten die „Löwen“ mit.

 „Er ist ein absoluter Teamspieler, ein Allrounder, der in erster Linie dafür sorgen soll, dass wir wenig Gegentore bekommen“, sagte Trainer Reiner Maurer. Am kommenden Montag soll der 25-Jährige mit der Mannschaft ins zweite Trainingslager starten.

dpa

Kommentare