EM-Finale lockt 20 Millionen Fans vor TV

Hannover - Das EM-Finale zwischen Spanien und Italien hat mehr als 20 Millionen Fußballfans vor den heimischen Bildschirmen fasziniert.

Durchschnittlich 20,31 Millionen Fernsehzuschauer sahen am Sonntagabend den 4:0-Sieg des alten und neuen Europameisters gegen den Deutschland-Bezwinger. Die ZDF-Übertragung aus Kiew erreichte nach Senderangaben einen Marktanteil von 56,2 Prozent.

Spanien ist Europameister! Bilder von Spiel und Abschlussfeier

Spanien ist Europameister! Bilder von Spiel und Abschlussfeier

Damit war das Endspiel das meistgesehene EM-Match ohne Beteiligung der DFB-Auswahl. Es platzierte sich im TV-Ranking des Turniers an sechster Stelle. Den EM-Rekord erzielte das Halbfinale zwischen Deutschland und Italien mit vorläufig gewichteten 27,98 Millionen Zuschauern.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare