Wappen-Wirrwarr

Neue Trikots für Spanien während der EM

+
Das Wappen auf der Brust der Spanier, hier Fernando Torres, ist fehlerhaft. 

Danzig - Trikot-Fauxpas: Fußball-Welt- und Europameister Spanien will „so schnell wie möglich“ den peinlichen Fehler im Wappen der Seleccion korrigieren.

Wie die spanische Sporttageszeitung AS berichtet, werde Ausrüster adidas neue Trikots bereitstellen. Ob die neue Kluft bereits für das EM-Viertelfinale gegen Frankreich am Samstag in Donezk (20.45 Uhr/ARD) zur Verfügung steht, schrieb AS nicht.

Bei diesen EM-Spielern wird den Damen heiß

Bei diesen EM-Spielern wird den Damen heiß

Das Blatt hatte zuvor enthüllt, dass Spanien bei der EM in Polen und der Ukraine mit einem fehlerhaften Wappen auf der weltmeisterlichen Brust antritt. Im Zentrum des Escudo (Wappenschild) ist nicht das Wappen des spanischen Königshauses abgebildet, sondern das der französischen Bourbonen. Anders als bei den meisten anderen Verbänden ziert das Trikot der Seleccion nicht das Verbands-Logo, sondern das Wappen der spanischen Bourbonen. Zumindest sollte es so sein...

sid

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare