VfB drei Wochen ohne Kuzmanovic

+
Zdravko Kuzmanovic wird dem VfB Stuttgart wegen eines Muskelfaserrisses etwa drei Wochen fehlen.

Stuttgart - Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart muss etwa drei Wochen auf Mittelfeldspieler Zdravko Kuzmanovic verzichten. Nach einer Kernspintomographie herrschte Klarheit über dessen Verletzung.

Die Wadenverletzung des 24-Jährigen stellte sich am Samstag bei einer Kernspintomographie als Muskelfaserriss heraus, wie der VfB auf seiner Internetseite mitteilte. Die Verletzung hatte sich Kuzmanovic bereits im Abschlusstraining vor dem 2:0-Sieg der Schwaben am Freitag beim 1. FC Kaiserslautern zugezogen und deshalb bei der Partie auf dem Betzenberg gefehlt. Kuzmanovic wird auch die beiden kommenden EM-Qualifikationsspiele mit der serbischen Nationalmannschaft gegen Italien und in Slowenien verpassen.

Achtmal Freiburg gibt einmal FCB: Die Etat-Tabelle der Bundesliga

Achtmal Freiburg gibt einmal FCB: Die Etat-Tabelle der Bundesliga

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare