Doll Kandidat für Rehhagel-Nachfolge

+
Thomas Doll

Berlin - Ex-Nationalspieler Thomas Doll ist offenbar als möglicher Nachfolger von Trainer Otto Rehhagel beim Bundesliga-Tabellenvorletzten Hertha BSC im Gespräch.

Nach Informationen der Welt am Sonntag hat Manager Michael Preetz den derzeit arbeitslosen Coach Doll in dieser Woche seinem Vorstand präsentiert. Doll trainierte zuletzt den saudi-arabischen Erstligisten Al-Hilal, trat nach Ärger mit Sportdirektor Sami Al-Jaber am 22. Januar 2012 von seinem Amt zurück.

Zuletzt war auch Ralf Rangnick als möglicher neuer Hertha-Trainer gehandelt worden. Er hatte sein Interesse an einem Engagement in Berlin bekundet, auch für den Fall eines Abstiegs. Rangnick verband dies jedoch damit, für alle sportlichen Belange allein verantwortlich zu sein. Da Präsident Werner Gegenbauer an Preetz festhalten wird, soll Rangnick laut WamS als Kandidat auf die Nachfolge für Rehhagel ausscheiden. Der 73 Jahre alte Trainer-Routinier beendet seine Tätigkeit bei der „alten Dame“ am Ende der Saison.

sid

Dolls legendäre Wutrede und mehr

Wütende Sport-Stars: Die 12 lustigsten Pressekonferenzen und Interviews

Kommentare