"Ihr habt es verdient"

Dieser Fan schenkt Deutschland seinen WM-Pokal

+
Clóvis Acosta Fernandes beim WM-Halbfinale zwischen Brasilien und Deutschland.

Belo Horizonte - Große Geste bei seiner wohl bittersten Niederlage! Brasiliens Kult-Fan hat einem deutschen Fan seinen heißgeliebten WM-Pokal geschenkt.

Clóvis Acosta Fernandes ist der wohl berühmteste Fan der Nationalmannschaft Brasiliens. Er selbst nennt sich "Gaucho na Copa" ("Gaucho bei der WM"). Seine Markenzeichen: Ein grauer Schnauzbart, ein dunkler Hut - und eine Nachbildung des WM-Pokals, die er stets dabei hat. Über 60 Länder hat er bereits bereist, nur um seine Selecao spielen zu sehen. 150 Partien des Rekordweltmeisters hat er live vor Ort gesehen.

Bilder & Einzelkritik: Reihenweise Note 1

Bilder & Einzelkritik: Reihenweise Note 1

Millionen von Fernseh-Zuschauern sahen Fernandes, wie er geschockt vom 1:7 seiner Elf gegen Deutschland und mit traurigem Blick seinen Pokal verzweifelt umklammerte. In dieser schweren Stunde bewies der Kult-Fan wahre Größe. Er schenkte seinen Pokal einem deutschen Fan. "Bringt ihn zum Finale", soll Fernandes gesagt haben. "Wie ihr sehen könnt, ist es nicht leicht für mich, aber ihr habt es verdient! Meinen Glückwunsch!

Wir ziehen den Hut vor so viel Sportsgeist und Herz!

fw

Mehr zum Thema

Kommentare