Wer diesen Spieler will, muss 150 Millionen zahlen

+
Pedro Rodriguez kostet jetzt 150 Millionen Euro.

Barcelona - Champions-League-Sieger FC Barcelona hat den Vertrag mit Stürmertalent Pedro Rodriguez vorzeitig um ein weiteres Jahr bis 2016 verlängert.

Gleichzeitig wurde die festgeschriebene Ablösesumme erhöht: War der 23-Jährige bisher für 90 Millionen Euro zu haben, so kostet er nun 150 Millionen Euro. Der neue Vertrag mit den Katalanen soll am Donnerstag dieser Woche unterschrieben werden.

Pedro gehört seit zwei Jahren zur Profi-Mannshaft und verdrängte auf Anhieb den französischen Weltstar Thierry Henry. Auch in der Nationalelf ist der Spanier, der bereits zum Weltmeister-Team von 2010 gehörte, gesetzt. Zudem hat Pedro Fußballgeschichte geschrieben: Er schoss als erster Profi innerhalb eines Jahres Tore in sechs verschiedenen Wettbewerben (Klub-WM, Liga, Copa del Rey, Champions League, spanischer und europäischer Supercup).

dapd

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare