Hannover als gutes Pflaster

Packen die Deutschen die 500er-Marke?

+
Vor elf Jahren konnte Nowotny, hier gegen Albaniens Igli Tare, den 400. Länderspielsieg erringen. Der nächste Jubiläumssieg könnte heute gegen Färöer eingefahren werden.

Hannover - Die deutsche Nationalmannschaft kann beim ersten WM-Qualifikationsspiel gegen Färöer nicht nur die ersten drei Punkte für Brasilien holen. Ein Jubiläum und Rekord könnte aufgestellt werden.

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft steht im WM-Qualifikationsspiel gegen die Färöer vor ihrem 500. Sieg. Seit der Länderspiel-Premiere beim 3:5 gegen die Schweiz am 5. April 1908 gab es 499 Siege, 174 Unentschieden und 191 Niederlagen. Das Torverhältnis lautet 1930:1031.

Den ersten Sieg gab es erst im sechsten DFB-Spiel beim 1:0 gegen die Schweiz im April 1909. Erfolg Nummer 100 folgte 1942 in der Slowakei (5:2) zu Kriegszeiten - anschließend wurde acht Jahre kein Länderspiel ausgetragen.

Die 20 besten deutschen Fußballer seit der Wiedervereinigung

Die 20 besten deutschen Fußballer seit der Wiedervereinigung

Der 200. Sieg war auch ein historischer. Das 3:1 im EM-Viertelfinale 1972 in London war der erste Erfolg in England. Auch beim 300. Erfolg 1987 war England (3:1) der Kontrahent. Sieg Nummer 400 gelang im Juni 2001 in Albanien (2:0).

1. Sieg: 04.04.1909 in Karlsruhe: Deutschland - Schweiz 1:0

100. Sieg: 22.11.1942 in Bratislava: Slowakei - Deutschland 2:5

200. Sieg: 29.04.1972 in London: England - Deutschland 1:3

250. Sieg: 02.04.1980 in München: Deutschland - Österreich 1:0

300. Sieg: 09.09.1987 in Düsseldorf: Deutschland - England 3:1

400. Sieg: 06.06.2001 in Tirana : Albanien - Deutschland 0:2

500. Sieg: 07.09.2012 in Hannover: Deutschland - Faröer ?

Weitere Statistiken zum Spiel:

TORSCHÜTZEN: Klose ist mit 64 Treffern auch der erfolgreichste Torschütze im DFB-Aufgebot. Dem Wahl-Römer fehlen noch vier Treffer zum deutschen Rekordtorschützen Gerd Müller (68 Treffer). Thomas Müller vom FC Bayern München ist mit zehn Treffern hinter Klose der zweitbeste Schütze im Kader.

HANNOVER: Die letzten fünf Länderspiele in Hannover wurden gewonnen. Die letzte Niederlage in der niedersächsischen Landeshauptstadt datiert vom 29. Mai 1994 gegen Irland (0:2). Insgesamt sah Hannover schon 25 Auftritte der DFB-Auswahl. 19 Siegen stehen drei Remis und drei Niederlagen gegenüber.

FÄRÖER: Gegen die Schafsinseln trat das DFB-Team bisher zweimal an - und gewann zweimal nur knapp. In der Qualifikation für die EM 2004 sicherten Michael Ballack mit einem Elfmetertor und Miroslav Klose ebenfalls in Hannover ein 2:1. Beim Rückspiel in Torshavn trafen ebenfalls Klose, der als einziger Akteur von damals noch dabei ist, und Fredi Bobic erst in den Schlussminuten zum 2:0-Sieg.

dpa

Kommentare