„Wussten, dass es einen Umbruch braucht“

Vize-Präsident irritiert mit Aussage: Hatte der DFB das WM-Desaster einkalkuliert?

+
Die Zeit lief weg: Joachim Löw beim letzten WM-Spiel der deutschen Fußballnationalmannschaft.

Warum hat der DFB trotz des WM-Flops an Jogi Löw festgehalten? Verbands-Vize Rainer Koch hat eine erstaunliche Erklärung parat - aber auch Forderungen an Löw.

München - DFB-Vizepräsident Rainer Koch hat zum Ende des desaströsen WM-Jahres das konsequente Festhalten des Fußball-Verbandes an Joachim Löw verteidigt und bemerkenswerte Details enthüllt. Demnach hatte die Führung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) um Präsident Reinhard Grindel bei der vorzeitigen Vertragsverlängerung mit dem Bundestrainer kurz vor der Weltmeisterschaft in Russland ein frühes Scheitern des Titelverteidigers durchaus einkalkuliert.

Die Entscheidung, nach dem ersten WM-Vorrunden-K.o. der deutschen Nationalelf an der Sportlichen Leitung um Löw und Teammanager Oliver Bierhoff festzuhalten, sei im Sommer auch deswegen „so zügig“ erfolgt, „weil wir uns schon vor der Weltmeisterschaft über die Zeit danach Gedanken gemacht hatten“, sagte Koch der Deutschen Presse-Agentur vor seinem 60. Geburtstag an diesem Dienstag.

DFB-Vize Rainer Koch: „Wir wussten, dass es einen Umbruch braucht“

„Wir wussten, dass es einen Umbruch im Team braucht. Wir haben bei der Vertragsverlängerung auch durchgespielt, dass wir in der Vorrunde ausscheiden. Alles andere wäre fahrlässig gewesen“, berichtete der Präsident des Bayerischen Fußball-Verbandes. „Es gehört zur Führungsverantwortung, dass man sich mit allen Szenarien auseinandersetzt. Wir sind schließlich nicht der erste Weltmeister, der in der Vorrunde ausgeschieden ist.“ In der Tat: 2002 war das Frankreich passiert, 2010 Italien und 2014 Spanien.

Auch interessant: DFB-Jahresbilanz - Löw-Team schneidet 2018 historisch schlecht ab

Niemand in der DFB-Spitze habe angezweifelt, „dass es der beste Weg ist, den Umbruch mit Joachim Löw und Oliver Bierhoff zu bewältigen“, sagte Koch. Persönlich fühle er sich durch die letzten Länderspiele des Jahres in dieser Einschätzung bestätigt: „Unser Bundestrainer ist der bestmögliche, um den Umbruch hinzubekommen. Dazu bekenne ich mich.“

Vorrunden-Aus „desaströs“ - nun stellt Koch Forderungen an Jogi Löw

Koch stellt nach dem „sehr unerfreulichen Jahr“ 2018 jedoch einige Forderungen an Löw. „Das Vorrunden-Aus bei der WM war desaströs. Auch die anschließenden Niederlagen in der Nations League waren nicht geeignet, um sofort den Eindruck der Besserung entstehen zu lassen. Was mir aber Hoffnung und Mut macht, sind die letzten Länderspiele sowie die vielen jungen und talentierten Spieler, mit denen Joachim Löw 2019 den Generationenumbruch hinbringen muss.“

Das Ziel müsse die Qualifikation für die Europameisterschaft 2020 sein, sagte Koch beim Ausblick auf 2019. „Ich wünsche mir vor allem gleich im ersten Spiel in Holland einen Sieg, am besten einen überzeugenden. Die Niederländer haben jetzt genug Punkte gegen uns gemacht“, sagte der DFB-Vize mit Blick auf den Start in die EM-Ausscheidung am 24. März 2019.

Weitere Gruppengegner sind Nordirland, Weißrussland und Estland. Der Erste und Zweite qualifizieren sich für die EM-Endrunde 2020, bei der München einer der insgesamt zwölf Austragungsorte sein wird.

Bilder der historischen Blamage: Desaströse Noten für DFB-Spieler

Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © dpa / Christian Charisius
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © dpa / Ina Fassbender
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © AFP / LUIS ACOSTA
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © AFP / L UIS ACOSTA
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © AFP / LUIS ACOSTA
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © AFP / Roman Kruchinin
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © AFP / LUIS ACOSTA
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © AFP / LUIS ACOSTA
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © AFP / Benjamin Cremel
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © AFP / LUIS ACOSTA
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © AFP / Saeed Khan
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © AFP / LUIS ACOSTA
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © AFP / LUIS ACOSTA
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © AFP / Saeed Khan
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © AFP / Roman Kruchinin
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © AFP / Jewel Samad
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © AFP / LUIS ACOSTA
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © AFP / LUIS ACOSTA
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © AFP / LUIS ACOSTA
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © AFP / LUIS ACOSTA
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © AFP / LUIS ACOSTA
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © AFP / LUIS ACOSTA
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © AFP / Saeed Khan
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © AFP / LUIS ACOSTA
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © AFP / Saeed Khan
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © AFP / Benjamin Cremel
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © AFP / Saeed Khan
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © dpa / INA FASSBENDER
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © dpa / Lee Jin-man
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © dpa / INA FASSBENDER
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © dpa / Andreas Gebert
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © dpa / INA FASSBENDER
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © dpa / INA FASSBENDER
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © dpa / CHRISTIAN CHARISIUS
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © dpa / CHRISTIAN CHARISIUS
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © dpa / CHRISTIAN CHARISIUS
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © dpa / INA FASSBENDER
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © dpa / Li Ga
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © dpa / CHRISTIAN CHARISIUS
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © dpa / INA FASSBENDER
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © AFP / Saeed Khan
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © AFP / Saeed Khan
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © AFP / Jewel Samad
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © AFP / LUIS ACOSTA
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © AFP / Benjamin Cremel
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © dpa / Andreas Gebert
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © AFP / Benjamin Cremel
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © AFP / LUIS ACOSTA
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © dpa / CHRISTIAN CHARISIUS
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © dpa / INA FASSBENDER
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © AFP / LUIS ACOSTA
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © AFP / Saeed Khan
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage. © dpa / CHRISTIAN CHARISIUS
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Manuel Neuer: Da musste selbst Neuer erst ordentlich durch schnaufen: Nach knapp 20 Minuten wäre ihm fast ein 30-Meter-Freistoß durchgerutscht. Ansonsten hatte der Keeper, außer wenn Südkorea konterte, relativ wenig zu tun – außer wenn er als Libero glänzen musste. Am Ende stürmte der Kapitän sogar mit, so fiel das zweite Gegentor. Note: 4 © dpa / CHRISTIAN CHARISIUS
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Jonas Hector: Da schau her! Der künftige Zweitliga-Kicker hat das Zaubern für sich entdeckt. Der Kölner drehte zwar am gegnerischen und auch am eigenen Strafraum die eine oder andere Pirouette. Trotzdem konnte er auf links nicht den nötigen Druck nach vorne ausüben. Note: 5 © dpa / Jan Woitas
Julian Brandt
ab 78. Julian Brandt: o.B. © dpa / CHRISTIAN CHARISIUS
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Mats Hummels: Seiner Ausnahme-Antizipation hatten es die Deutschen zu verdanken, dass sie vor allem in der zweiten Hälfte nicht früher in Rückstand gerieten. Egal ob mit einer Bewegung gegen den Ball oder per Grätsche – Hummels hielt den Laden hinten lange dicht. Vergab kurz vor Schluss eine dicke Kopfball-Chance. Note: 4 © dpa / CHRISTIAN CHARISIUS
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Niklas Süle: Die kleinen Südkoreaner waren für den 1,95-Meter-Mann meistens ein gefundenes Fressen. Bei hohen Bällen gab es kaum Durchkommen gegen den Innenverteidiger. In der zweiten Hälfte schlichen sich aber auch bei ihm ein paar Unsicherheiten ein. Dafür waren seine Pässe in der Spieleröffnung gut. Kassierte vor dem entscheidenden 0:1 einen unglücklichen Tunnel von Mitspieler Kroos. Note: 5 © dpa / Marius Becker
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Joshua Kimmich: Das Bayern-Juwel kam nie wirklich in WM-Form! Gegen die Südkoreaner landete Kimmich bei den meisten Zweikämpfen auf dem Hosenboden und bekam nicht immer ein Foul gepfiffen. Die Zeiten seiner Präzisions-Flanken waren in Russland ebenfalls vorbei. Mit Glück schafften es seine Hereingaben über den ersten Mann – abgesehen von einem Chip-Ball kurz nach Wiederanpfiff auf Kumpel Goretzka. Gestern sprangen ihm viele Bälle bei der Annahme zu weit vom Fuß weg. Note: 5 © dpa / CHRISTIAN CHARISIUS
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Sami Khedira: Den ersten unnötigen Ballverlust hatte ausgerechnet Khedira, der nach seiner Bank-Degradierung gegen die Schweden wieder von Beginn an am Feld stand. Bemühte sich, das Einfache auf dem Spielfeld zu machen. Das klappte so gut wie gar nicht. Note: 6 © dpa / Marius Becker
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
ab 58. Mario Gomez: Fand nicht in die Partie und strahlte keine Gefahr aus. Note: 5 © dpa / Armando Babani
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Toni Kroos: Der Begriff Ballmagnet wurde für Toni Kroos erfunden. Sein Spiel gegen Südkorea erweckte zumindest den Eindruck. Trotzdem konnte er der DFB-Truppe im Spiel nach vorne nicht die gewünschte Offensiv-Note verleihen, was aber ein Problem der gesamten Mannschaft war. Suchte den Torabschluss häufig mit Gewalt und aus zu großer Entfernung. Legte Südkorea mit einem bitteren Fehlpass das 1:0 auf. Note: 5 © dpa / CHRISTIAN CHARISIUS
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Leon Goretzka: Bald-Bayer statt Parade-Bayer! Goretzka wurde von Jogi für Thomas Müller in die Startelf rotiert. Es dauerte lange, bis der 23-Jährige ins Spiel fand – trotz allem Druckausüben auf den Gegner und der Kopfball-Gefahr bei Eckstößen war das viel zu wenig. In der zweiten Hälfte tauchte der 23-Jährige bis auf eine gute Kopfballchance völlig ab. Note: 6 © dpa / Jan Woitas
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
ab 63. Thomas Müller: Hatte sichtlich Probleme mit seiner Joker-Rolle. Sorgte nicht für Gefahr. Note: 5 © dpa / Federico Gambarini
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Mesut Özil: Sein Auftritt gestern war kein Vergleich zum Spiel gegen Mexiko – zumindest im ersten Durchgang. In den ersten Minuten störte er einmal im entscheidenden Moment im eigenen Strafraum und verhinderte somit einen Horror-Start. In den zweiten 45 Minuten verfiel er dann in alte Mexiko-Muster. Von Aufbäumen und Kreativität keine Spur! Note: 6 © dpa / CHRISTIAN CHARISIUS
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Marco Reus: Gegen Schweden noch der Offensiv-Beleber, blieb der Dortmunder gestern blass. Traf zu häufig die falschen Entscheidungen und konnte somit keine Angriffspower entwickeln. Note: 5 © dpa / CHRISTIAN CHARISIUS
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
Timo Werner: Es dauerte 39 (!) Minuten, bis der Angreifer seinen ersten Torabschluss verzeichnen konnte. In der zweiten Hälfte hatte er nach einer sehenswerten Kombination die größte Möglichkeit zum Führungstor – und vergab. Da hilft es auch keinem, dass er erneut viel auf dem Feld unterwegs war und arbeitete. Note: 5 © dpa / CHRISTIAN CHARISIUS

Lesen Sie auch: „It‘s wunderbar“ - Briten verhöhnen DFB-Team nach WM-Aus

dpa/fn

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare