DFB-Kracherspiel im November

+
Bundestrainer Joachim Löw

Frankfurt/Main - Der DFB hat am Freitag einen neuen Test-Termin bekanntgegeben. Das deutsche Team beschließt das Länderspieljahr demnach mit einem Kracher.

Am 14. November kommt es zum dritten Fußball-Klassiker binnen einen Jahres zwischen Deutschland und Vize-Weltmeister Niederlande. In Amsterdam (20.30) trifft Oranje zum Jahresabschluss 2012 auf den WM-Dritten Deutschland, wie der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Freitag bekannt gab.

Am 13. Juni treffen diese beiden Erzrivalen bereits während der EM-Vorrunde im zweiten Gruppenspiel im ukrainischen Charkow aufeinander. Komplettiert wird die Gruppe B bei der EURO in Polen und der Ukraine von Portugal und Dänemark.

Unsere EM-Gegner: Es warten Robben, Ronaldo und Kvist

Unsere EM-Gegner: Es warten Robben, Ronaldo und Kvist

In ihrem letzten Länderspiel des Jahres 2011 hatte die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw am 15. November in Hamburg den Nachbarn durch Tore von Thomas Müller , Miroslav Klose und Mesut Özil 3:0 besiegt. Die Länderspielbilanz der deutschen Nationalmannschaft gegen die Niederländer ist positiv. In 38 Duellen behielt die DFB-Auswahl 14-mal die Oberhand, trennte sich ebenso oft remis und verlor nur zehn Begegnungen.

sid

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare