DFB: Angerer wird wohl neue Spielführerin

+
Laut dem sportmagazin kicker wird Nadine Angerer wohl neue DFB-Spielführerin.

Augsburg - DFB-Torfrau Nadine Angerer wird voraussichtlich die neue Spielführerin der Deutschen Damennationalmannschaft. Damit würde sie die Nachfolge von Birgit Prinz antreten.

Augsburg (dpa) - Torhüterin Nadine Angerer wird nach Information des Kicker neue Spielführerin der Frauen-Nationalmannschaft. Die 32 Jahre alte Fußballerin soll im EM-Qualifikationsspiel an diesem Samstag (15.45 Uhr) gegen die Schweiz die Kapitänsbinde als Nachfolgerin der zurückgetretenen Birgit Prinz tragen, berichtet die Fachzeitschrift (Donnerstag).

So schön ist der Frauenfußball

So schön ist der Frauenfußball

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) will sich am Freitag im Rahmen einer Pressekonferenz zur Kapitänsfrage äußern. Prinz hatte nach dem Viertelfinal-K.o. der deutschen Frauen bei der Heim-WM in diesem Sommer ihre Karriere beendet. Angerer vom Bundesliga-Spitzenclub 1. FFC Frankfurt ist mit 102 Länderspielen die erfahrenste Akteurin im DFB-Aufgebot.

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare