Aus für Bayern und BVB?

Del Bosque glaubt an spanisches CL-Finale

+
Vicente del Bosque

Berlin - Spaniens Nationaltrainer Vicente del Bosque rechnet mit einem Aus von Bayern München und Borussia Dortmund in den deutsch-spanischen Duellen des Champions-League-Halbfinales.

 „Ich glaube und hoffe, dass es ein spanisches Finale wird“, sagte der 62-Jährige der „Bild“-Zeitung (Donnerstag). „Ich sehe Real Madrid und den FC Barcelona als Favoriten.“ In der nächsten Woche gastiert Barça zum Hinspiel in München, die Borussia empfängt Real.

Viele Experten sehen die verbliebenen vier Mannschaften in der Fußball-Königsklasse absolut auf Augenhöhe. Del Bosque dagegen meint zum Match seines Ex-Clubs Real bei Jürgen Klopps Dortmundern: „Ich denke schon, dass Real Madrid stärker ist als Borussia Dortmund.“

In jedem Fall geht der Coach von spannenden Partien aus. „Beide spanische Mannschaften werden leiden müssen, das steht fest. Auch Barcelona wird es gegen Bayern München sehr schwer haben, denn das ist eine großartige Mannschaft mit einem tollen Trainer“, fand del Bosque und lobte: „Tolle Saison, die sie bisher gespielt haben.“

dpa

So sexy ist die Champions League

So sexy ist die Champions League

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare