Vor CL-Rückspiel

Juve-Altstars glauben nicht an Turin

+
Münchens Luiz Gustavo mit Juventus Arturo Vidal beim CL-Hinspiel.

Turin - Ehemalige Fußballprofis von Bayern Münchens Champions-League-Gegner Juventus Turin räumen ihrem Ex-Verein wenig Chancen für das Viertelfinal-Rückspiel ein.

„Der FC Bayern ist eine zähe Mannschaft mit vielen internationalen Erfolgen. Alle Spieler müssen in Topform sein, wenn wir gewinnen wollen“, sagte der frühere Torhüter Stefano Tacconi der „Gazzetta dello Sport“.

Auch der ehemalige Juve-Verteidiger Antonello Cuccureddu ist nach der 0:2-Hinspielniederlage skeptisch: „Noch ist nicht alles verloren, doch leider muss Juve ohne entscheidende Spieler wie Arturo Vidal und Stephan Lichtsteiner auskommen. Das sind Fußballer von Gewicht“, sagte Cuccureddu. Einzig der ehemalige Außenverteidiger Claudio Gentile ist bedingt optimistisch: „Es zählt zu Juventus“ Stärken, das Unmögliche zu schaffen. Die Mannschaft wird Andrea Pirlo wiederfinden, er entscheidet alles„, sagte Gentile.

SID

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare