Champions League: BVB gelobt Besserung

+
Jürgen Klopp gelobt Besserung für die Königsklasse

Dortmund - Der alte und neue Deutsche Meister Borussia Dortmund will sich in der kommenden Saison der Champions League besser als in der zurückliegenden Spielzeit verkaufen.

„Wir haben Erfahrungen gesammelt, sind gereift und werden sicher ein paar Punkte mehr holen. Zu was das dann reicht, müssen wir sehen. Dass wir die Verpflichtung haben, für Deutschland Punkte zu holen, wissen wir“, sagte Trainer Jürgen Klopp der Rheinpfalz.

So sexy ist die Champions League

So sexy ist die Champions League

In der vergangenen Saison waren die Dortmunder sang- und klanglos nach der Gruppenphase aus der Champions League ausgeschieden. Die Westfalen hatten als Tabellenletzter auch die weitere Teilnahme am internationalen Geschäft in der Europa League verpasst.

Seinem Jungstar Mario Götze prophezeit Klopp trotz seiner langen Verletzungspause eine gute EM-Endrunde. „Mario wird topfit zur EM gehen und ein gutes Turnier spielen“, sagte der Coach: „Er hatte eine lange Pause, hat jetzt aber auch noch Spiele. Jogi Löw wird ihn in sehr guter Verfassung bekommen.“

sid

Kommentare