Aktionäre werden nicht reich

Wegen Malaga-Los: BVB-Aktie steigt

Frankfurt/Main - Aktien von Borussia Dortmund haben am Freitag mit Kursgewinnen auf die Champions-League-Auslosung reagiert und sind gestiegen. Reich werden die Aktionäre deshalb aber noch nicht. 

Die BVB-Aktie baute zum Mittag ihre Gewinne mit plus 1,57 Prozent auf 3,23 Euro aus. „Das Los FC Malaga und dann zunächst auch noch die Auswärtsreise - Borussia Dortmund und seine Investoren dürften zumindest leise gejubelt haben“, sagte der Analyst Daniel Saurenz von Feingold Research. „Das Halbfinale ist durchaus realistisch und dies würde weitere hohe Einnahmen für den BVB bedeuten.“

Der BVB feiert mit der Meisterschale: Die besten Bilder aus Dortmund

Der BVB feiert mit der Meisterschale: Die besten Bilder aus Dortmund

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare