Buffon verlängert bei Meister Juventus

+
Gianluigi Buffon spielt seit 2001 bei Juventus Turin. Selbst nach dem Zwangsabstieg.

Rom - Weiter, immer weiter. So lautet das Motto von Gianluigi Buffon und Juventus Turin. Der Nationaltorhüter verlängerte seinen Vertrag um weitere drei Jahre.

Italiens Fußball-Nationaltorhüter Gianluigi Buffon bleibt dem Rekordmeister Juventus Turin bis 2016 treu. Nach Angaben der Gazzetta dello Sport einigten sich der 34-Jährige und sein Klub auf eine Verlängerung des auslaufenden Vertrages um drei Jahre. Die Unterzeichnung des neuen Kontraktes soll am Mittwoch erfolgen.

Alle Weltfußballer seit 1982

Alle Weltfußballer seit 1982

Buffon steht seit 2001 zwischen Turins Pfosten. Sechs Jahre zuvor debütierte der Schlussmann beim FC Parma in der Serie A. Für Italiens Nationalmannschaft hütet Buffon seit 1997 das Tor und gewann 2006 mit der Squadra Azzurra bei der WM in Deutschland den Titel.

sid

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare