Del Bosque lobt DFB-Team und Reus

+
Vicente del Bosque neben dem EM-Ball (Archivfoto)

Köln - Vicente del Bosque, Nationaltrainer von Spanien, sieht die deutsche Mannschaft neben dem eigenen Team als Hauptfavoriten auf den Titel bei der EM 2012 in Polen und der Ukraine.

„Beide, Spanien und Deutschland, haben diese Rolle“, sagte der 61-Jährige der Sport Bild. Daneben sei aber auch mit weiteren Mannschaften zu rechnen. Auch Vize-Weltmeister Niederlande und Portugal gehörten zu den Favoriten.

Der deutsche Fußball habe sich in den vergangenen Jahren „mit erstaunlichem Erfolg“ weiterentwickelt und dabei immer wieder neue Talente hervorgebracht. „Deutschland hat sich renoviert. Die Grundwerte sind nach wie vor da. Aber Deutschland hat sich in allen Kriterien sehr verbessert. Im technischen Bereich, im Tempo - siehe Marco Reus“, sagte del Bosque. Die Arbeit von Joachim Löw und Oliver Bierhoff werde in Spanien bewundert.

Kult-Trainer! Echte Typen am Spielfeldrand

Kult-Trainer! Echte Typen am Spielfeldrand

Die Gefahr, dass seiner Mannschaft nach den Erfolgen die Gier nach weiteren Titeln fehlen könnte, sieht der Spanier nicht: „Die Spieler haben weiter den Willen, oben zu bleiben. Ich kann versichern: Alle sind so heiß, dass Spanien für Furore sorgt“, sagte del Bosque.

sid

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare