Del Bosque holt Torres zurück

+
Fernando Torres mit dem Henkelpott

Madrid - Spaniens Nationaltrainer Vicente del Bosque hat die Stürmer Fernando Torres und Mittelfeldspieler Juan Mata vom Champions-League-Sieger FC Chelsea in den vorläufigen Kader für die EM berufen.

Das bestätigte der spanische Verband RFEF am Montag. Beide Profis fehlten aber am Montagvormittag, als sich das vorläufige Aufgebot des Welt- und Europameisters in Madrid traf. Torres, der aufgrund seiner Formschwäche zuletzt nicht mehr von del Bosque berücksichtigt worden war, und Mata erhalten noch einige Tage Sonderurlaub und sollen am Freitag zum Team stoßen.

Spanien bereitet sich im Trainingslager im österreichischen Schruns auf das Turnier in Polen und der Ukraine (8. Juni bis 1. Juli) vor. Am 26. Mai bestreiten die Iberer in St. Gallen ein Länderspiel gegen Serbien, einen Tag später wird der endgültige EM-Kader verkündet. Am 30. Mai spielt Spanien in Bern gegen Südkorea. Im letzten Test vor der EM geht es am 3. Juni in Sevilla gegen China.

sid

So sexy ist die Champions League

So sexy ist die Champions League

Kommentare