Bayern bezwing Dortmund

Bilder des DFB-Pokal-Finales

FC Bayern München Borussia Dortmund
1 von 65
Hier sehen Sie die Bilder des DFB-Pokal-Finales zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund im Berliner Olympiastadion.
FC Bayern München Borussia Dortmund
2 von 65
Hier sehen Sie die Bilder des DFB-Pokal-Finales zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund im Berliner Olympiastadion.
FC Bayern München Borussia Dortmund
3 von 65
Hier sehen Sie die Bilder des DFB-Pokal-Finales zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund im Berliner Olympiastadion.
FC Bayern München Borussia Dortmund
4 von 65
Hier sehen Sie die Bilder des DFB-Pokal-Finales zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund im Berliner Olympiastadion.
DFB Pokal Finale Bayern Dortmund
5 von 65
DFB Pokal Finale Bayern Dortmund
6 von 65
Bayern München Borussia Dortmund
7 von 65
Hier sehen Sie die Bilder des DFB-Pokal-Finales zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund im Berliner Olympiastadion.
FC Bayern München Borussia Dortmund
8 von 65
Hier sehen Sie die Bilder des DFB-Pokal-Finales zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund im Berliner Olympiastadion.
DFB Pokal Finale Bayern Dortmund
9 von 65

Berlin - Der FC Bayern München hat zum 17. Mal den DFB-Pokal gewonnen.  Hier sehen Sie die Bilder:

Die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola gewann am Samstag das Finale gegen Borussia Dortmund im Berliner Olympiastadion mit 2:0 (0:0) nach Verlängerung.

Die Vorentscheidung fiel in der 107. Minute, als Arjen Robben der Führungstreffer gelang. Thomas Müller machte in der Nachspielzeit alles klar (120.+3). Die Bayern, die ohnehin schon ersatzgeschwächt angetreten waren, hatten auch noch frühzeitig den Ausfall von Kapitän Philipp Lahm zu verkraften. Über die Schwere der Verletzung war zunächst noch nichts bekannt.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.